3D Druck

Zeigen Sie was Sie haben!

3D Drucke

Individuell für jeden Bedarf

Mit unserem RepRap X400 3D-Drucker und einer maximalen Druckgröße von 400 x 400 x 350 mm können wir fast jeden Gegenstand für Sie drucken. Unsere verschiedenen Filamente ermöglichen uns große Variation in Farbe und Material. Mit dem doppelten Extruderkopf sind wir in der Lage, auch überhängende Objekte zu drucken. Dazu gehören etwa Tische, Stühle, Häuser mit überhängenden Dächern u.v.m.
Wir drucken direkt mit Ihrer Datei oder Erstellen Ihr 3D-Druck kompatibles Dateiformat

Wir können eine Vielzahl an Dateien verwenden um Ihr 3D Objekt zu drucken. Zum Beispiel können Sie uns einfach aus ihrem CAD Programm die passende Datei exportieren. Folgende Dateitypen können wir verwenden:

  • STL
  • OBJ

Wenn Sie allerdings überhaupt keine 3D Datei ihres Objekts besitzen, so können wir diese für Sie erstellen. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach um die Sachlage zu besprechen.

Welche Einsatzzwecke gibt es für 3D-Druck-Erzeugnisse?

Konzeptmodelle

Besonders für kleinere Unternehmen kann die Umsetzung und der Druck von 3D-Konzeptmodellen gewinnbringend sein. Denn mit verhältnismäßig geringem Aufwand lassen sich neue Ideen umsetzen, bevor diese in Serienproduktion gegeben werden. Konzeptmodelle sind mittlerweile besonders in der Automobilindustrie als auch im Maschinenbau und für die Erzeugung verschiedenster Verbraucherprodukte unerlässlich. Mit Hilfe eines 3D-Drucks lassen sich Konzeptmodelle für jede Produktidee kostengünstig verwirklichen.

Kunst und Design

Mit Hilfe von 3D-Druckerzeignissen können Sie die ästhetischen Möglichkeiten Ihres Unternehmens steigern. Egal, ob Interieur oder Exterieur, mittels der 3D-Druck-Technologie lassen sich auch spezielle Designvorstellungen und Kundenwünsche optimal umsetzen.

Funktionale Prototypen

Ein funktionaler Prototyp weist bereits sämtliche Eigenschaften des in Serie zu produzierenden Bauteils oder Produkts auf. So lassen sich alle Eigenschaften an einem Prototypen testen und ggf. optimieren.

Präsentationsmittel

Präsentieren Sie Ihre Produktidee mit Hilfe eines 3D-Modells vor Investoren, Kund*innen oder Interessenten, ohne einen Prototypen anfertigen zu müssen – bei geringen Kosten und in kürzester Zeit. Hochwertige Messemodelle von Industrieanlagen oder detaillierte Handmuster von bereits entworfenen Prototypen beschleunigen den Entscheidungsprozess Ihrer Kunden.

Anschauungsmuster

Mit Hilfe eines 3D-Drucks sparen Sie Produktionskosten bei Verpackung und Werbematerial, indem Sie die Kosten herkömmlicher Produktionsformen einsparen. Mit Hilfe eines 3D-Drucks können Sie detaillierte 3D-produktmodelle erstellen, die auf Ihre Kund*innen Eindruck machen werden.

Ersatzteile und Kleinserien

Wenn der ursprüngliche Hersteller eines verschlissenen Bauteils nicht mehr existiert oder ein entsprechendes Ersatzteil nur über langwierige Bestellwege und zu überteuerten Preisen verfügbar ist, sind Unternehmen gezwungen, Ersatzteile zu horten und aufwendig zu lagern. Dank des 3D-Druck-Verfahrens können eben solche verschlissenen Bauteile mit Hilfe eines 3D-Datensatzes oder mittels eines 3D-Scans rekonstruiert werden.

Modellbau

Auch im klassischen Modellbau findet der 3D-Druck Anwendung. Wir fertigen Ihre Haus-, Boot-, Auto-, Schuh-Modelle u.v.m.

Maschinenbau

Besonders im modernen Maschinenbau findet das 3D-Druck-Verfahren verstärkt Anwendung. In allen Maschinenbausegmenten ermöglicht ein 3D-Druck die alternative, schnelle und kostengünstige Produktion von Einzelteilen, Ersatzteilen oder Kleinstserien, die für eine Produktion in größeren Maßstäben zu kostenintensiv wären.

Architektur

Für Architekten bietet das 3D-Druck-Verfahren viele Möglichkeiten. Ein 3D-Druck ermöglicht eine zielgerichtete Erstellung von Architekturmodellen zur Präsentation von Projektentwürfen. Ohne an Details einzubüßen, lässt sich der notwendige Arbeits- und Zeitaufwand bei der Veranschaulichung von Architekturprojekten somit reduzieren.

Landschaftsplanung

Bei geringem Kostenaufwand lassen sich detaillierte und plastische Geländemodell erstellen. Für Architekten lassen sich somit ohne großen Zeitaufwand detailgetreue Landschaftsplanungen inkl. Siedlungen, Verkehrswegen oder Grünanlagen abbilden.

Verbraucherprodukte

Besonders für die Produktion von Verbraucherprodukten wie Spielzeug, Unterhaltungselektronik oder Schmuck-Accessoires aller Art wird die Bedeutung von 3D-Druckern rasant ansteigen. Experten gehen von einem globalen Wachstum des Einsatzes von 3D-Druckern um 20% aus.

Welche 3D Druck Filamente verwenden wir?

PLA-Filament

Besonders im modernen Maschinenbau findet das 3D-Druck-Verfahren verstärkt Anwendung. In allen Maschinenbausegmenten ermöglicht ein 3D-Druck eine alternative, schnelle und kostengünstige Produktion von Einzelteilen, Ersatzteilen oder Kleinstserien, die für eine Produktion in größeren Maßstäben zu kostenintensiv wären.

ABS-Filament

Als ein synthetisches Terpolymer ist das ABS-Filament für 3D-Drucker genauso wichtig wie das PLA-Filament, auch wenn sich dieses von jenem in einigen Punkten unterscheidet. So weiß das ABS-Filament durch eine höhere Hitzebeständigkeit und eine harte, kratzfeste Oberfläche, die eine hohe Stabilität aufweist, zu überzeugen. ABS-Plastik findet häufig Verwendung in vielen gängigen Haushalts- und Konsumprodukten.

ASA-Filament

Das Acrylester-Styrol-Acrylnitril-Filament ist ein Terpolymer, das ähnliche Eigenschaften aufweist wie das ABS-Filament. 3D-Drucke auf der Basis von ASA-Filament überzeugen durch eine hochwertige und besonders kratzfeste Oberflächenstruktur. ASA-Filament ist äußerst unempfindlich für Chemikalien und zusätzlich auch wetterbeständig. Auch UV-Licht kann dem hochwertigen ASA-Filament nichts anhaben, wodurch es sich für jede Form technischer Bauteile eignet.

FiraFlex-Filament

Die Elastizität von FiraFlex-Filament liegt bei 700% und ist daher ein besonders flexibles Material für Ihre 3D-Drucke.

HDglass-Filament

Das durchsichtige HDglass-Filament von Formfutura eignet sich optimal für alle transparenten und ultra-transparenten Drucke. Darüber hinaus ist HDglass-Filament äußerst robust und widerstandsfähig und kann auch im Kontakt mit Lebensmitteln eingesetzt werden.

Holz-Filament

Wollen Sie naturgetreue Objekte drucken, kommen Sie um Wood-Filament nicht herum. Holz-Filament eignet sich optimal für alle Drucke mit einem natürlichen Holzcharakter. Vom Baum- bis zum Hausmodell: Holz-Filament verleiht Ihren 3D-Drucken einen authentischen und natürlichen Charakter. 3D-Drucke auf Basis von Holz-Filament lassen sich auch nachträglich optimal bearbeiten – ganz wie bei „echtem“ Holz.

Stein-Filament

So verschieden die Arten von steinhaltigem Filament, so vielfältig auch die Verwendungsmöglichkeiten von Stein-Filament. So sind die einzelnen Sorten unterschiedlich schwer. Steinfilamente z.B. von LAYbrick sind sehr viel schwerer als herkömmliches ABS- oder PLA-Filament. Andere Filamente wie jene der Archtectural Serie unterscheiden sich hingegen im Gewicht kaum von herkömmlichen ABS- oder PLA-Filamenten.

Metall-Filament

Metall-Filament beinhaltet unterschiedliche Metallfilamente wie Bronze, Messing und Kupfer. Zusätzlich bieten gehören auch Bronzefill-Filament, Brassfill-Filament und Copperfill-Filament zu unserem Sortiment, mit denen sich ganz spezielle 3D-Druck-Designs erstellen lassen. Nur ein wenig Nachbearbeitung genügt, und Ihr 3D-Druck auf Metall-Filament-Basis ist von einem „echten“ Metallobjekt in Aussehen und Haptik nicht mehr zu unterscheiden.

UVM.

Wir erweitern unser Sortiment an Filamenten stätig. Kontaktieren Sie uns einfach, sollte Ihr Wunschfilament noch nicht gelistet sein.

Sie wollen mit einem erfahrenen Partner zusammenarbeiten? Wir helfen Ihnen gerne!
Kontaktieren Sie uns einfach unter +43 7615 20 280 oder via Mail an office@pixel-production.at.